Wertermittlung

Eine Immoblienberwertung ist in verschiedenen Situationen erforderlich:

  • Kauf/Verkauf eines Grundstückes/einer Immobilie
  • Vermögensauseinandersetzungen
  • Zwangsversteigerungen
  • Enteignungen
  • Investorenrechnungen, Renditeprognosen
  • Gesellschafteranteilsbewertungen bei Kapitalgesellschaften
  • Steuerliche Wertermittlungen
  • Versicherungswertermittlungen
  • Beleihungswertermittlungen

Je nach Zielrichtung wird nach Wertermittlungsverordnung (WertV) und Wertermittlungsrichtlinien (WertR) das entsprechende oder auch mehrere Verfahren angewendet (Vergleichs-, Ertragswert, oder Sachwertverfahren).